Das vietnamesische Finanzministerium warnt vor Krypto-Handelsrisiken

Das vietnamesische Finanzministerium erinnerte die Öffentlichkeit daran, dass Kryptowährungen im Land keinen rechtlichen Rahmen haben.

Die vietnamesischen Finanzbehörden haben die Öffentlichkeit vor den Risiken von Kryptowährungsinvestitionen gewarnt, da die Branche in Vietnam nicht reguliert ist, berichtete die lokale Nachrichtenagentur Thanh Nien am Mittwoch.

Das vietnamesische Finanzministerium erklärte:

„Vietnam hat keine Rechtsvorschriften in Bezug auf die Ausgabe, den Handel und den Austausch von virtuellen Währungen und virtuellen Vermögenswerten erlassen.“

Das Ministerium erklärte, dass digitale Währungen nicht Teil der vietnamesischen Wertpapiergesetze sind und dass es nur zwei Börsen gibt, die Ho-Chi-Minh-Börse und die Hanoi-Börse, an denen Wertpapiere in Vietnam gehandelt werden dürfen.

Um diese Lücke zu schließen, hat das Ministerium eine spezielle Forschungsgruppe eingerichtet, die die Kryptoindustrie untersuchen und Richtlinien zur Kryptoregulierung im Land entwickeln soll. Das Ministerium betonte auch die Notwendigkeit, das Bewusstsein für die Branche zu schärfen, um potenzielle Risiken beim Handel und bei Investitionen sowie Risiken im Zusammenhang mit illegalen und betrügerischen Krypto-Systemen zu vermeiden.

Die neue Warnung der Regierung kommt inmitten von Berichten über wachsende Skepsis gegenüber einer neuen Kryptowährungsplattform namens Pi Network

Das Netzwerk wird in Südostasien immer beliebter, hat jedoch einige Bedenken, dass es sich um ein Pyramidensystem handeln könnte. Laut einem Bitcoin Bank Bericht von VnExpress, Dang Minh Tuan, ein blockchain – Experte bei der Post und Telekommunikation Institute of Technology in Hanoi, sagte , dass die Pi – Netzwerk die Transparenz eines legitimen blockchain Projekt fehlt.

Wie bereits von Cointelegraph berichtet , war die vietnamesische Regierung in den letzten Jahren etwas gegen die Einführung der Kryptoindustrie , obwohl sie die zugrunde liegende Blockchain-Technologie von Crypto offensichtlich befürwortet . Nach dem Verbot der Kryptowährung als Zahlungsmittel im Jahr 2018 haben die vietnamesischen Behörden die Bevölkerung weiterhin aufgefordert, Krypto zu vermeiden .